Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
19 Beiträge & 19 Themen in 3 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 18.11.2017 - 22:25.
  Login speichern
Forenübersicht » Informationen » Das ändert sich 2017 » Warum ab 2017 Pflegegrade statt Pflegestufen?

vorheriges Thema   nächstes Thema  
1 Beitrag in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Admin ist offline Admin  
Warum ab 2017 Pflegegrade statt Pflegestufen?
Administrator
19 Beiträge
Lange Zeit hat die deutsche Pflegeversicherung insbesondere die vielen Menschen mit Demenz benachteiligt, die körperlich zumeist noch gesund sind, aber dennoch viel Betreuung und Zuwendung brauchen. Sie erhielten weniger oder vor 2012 so gut wie keine Leistungen von ihren Pflegekassen.

Der Grund: In erster Linie erfuhren körperlich erkrankte Versicherte jeden Alters Unterstützung von der Pflegeversicherung. Denn nur bei körperlichen Erkrankungen und dementsprechend notwendigen Pflegehilfen bei Körperpflege, Ernährung und Bewegung durften die Pflegekassen bislang die Pflegestufen 1, 2 oder 3 und die damit verbundenen Pflegeleistungen genehmigen.

Schrittweise hat der Gesetzgeber seit 2012 daher immer mehr Pflegeleistungen für Demenzkranke und andere Menschen mit dauerhaft erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz wie psychisch Kranke oder geistig Behinderte eingeführt.

Das Pflegestärkungsgesetz II bringt ab 2017 endlich eine völlige leistungsrechtliche Gleichstellung von demenzkranken und körperlich erkrankten Pflegebedürftigen: Dann werden Demenzkranke und körperlich Pflegebedürftige, die den gleichen Pflegegrad erhalten und somit ähnlich selbstständig oder unselbstständig eingeschätzt werden, Anspruch auf die gleichen Leistungen ihrer Pflegekassen haben.
Beitrag vom 06.11.2016 - 08:53
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Admin suchen Admin`s Profil ansehen Admin eine E-Mail senden Admin eine private Nachricht senden Admin zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 52 Gäste online. Neuester Benutzer: Admin
Mit 3108 Besuchern waren am 13.01.2016 - 17:50 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
  • Status

  • Besucher
    Heute:
    60
    Gestern:
    68
    Gesamt:
    198.829
  • Benutzer & Gäste
    1 Benutzer registriert, davon online: 52 Gäste
 
Powered by www.hth-c.com Copyright by www.lcl-online.de


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012